Gefälschte Nachrichten

„Fake News“ – ein neuer Begriff für ein uraltes Phänomen. Vor ein paar Jahren hieß es noch: „Lügen wie gedruckt“, womit nicht nur Zeitungen gemeint waren. Ob man vor Erfindung des Buchdrucks mit beweglichen Lettern sagte: „Lügen wie abgeschrieben“, konnte ich nicht ermitteln. Zumindest aber seit der Verbreitung von gedruckten Texten scheinen die Leser gemerkt zu haben, dass dem gedruckten Wort nicht zu trauen ist: Vielleicht weil man die Autoren nicht persönlich kannte.

„Im Mittelalter glaubten die Menschen, die Erde sei eine Scheibe“, ist eines der meist verbreiteten Fake News: Seit der Spätantike wurde die Kugelform* der Erde nicht nur von den Gelehrten vertreten, sondern verbreitete sich auch unter den Laien. Mindermeinungen, die eine Erdscheibe verfochten, gab es allerdings immer wieder. Zum anderen kann man kaum davon sprechen, dass die Menschen an etwas „glaubten“, wenn es ihr Wissen darstellte. Es ist schon erstaunlich, dass wir veraltetes Wissen gerne in den Bereich des Glaubens verschieben.

Moderne „Fake News“ sind nicht gefährlicher, weil sie sich heute schneller verbreiten können. Die Gefahr der gefälschten Nachrichten war und ist die Vertrauensseligkeit der Empfänger. Ich finde es faszinierend, dass nicht nur in Gesellschaften, in denen die überwiegende Zahl sich als gläubig bezeichnet, Fake News sich so rasant verbreiten, sondern gerade auch dort, wo sich immer Menschen vom Glauben abwenden und glauben, sie seien „aufgeklärt“ und mit ihrem Wissen darüber erhaben, auf Fehlinformationen hereinzufallen.

Fake News zeigen wie wenig Menschen daran interessiert sind, etwas Neues zu erfahren, was ihnen nicht passt: Sie wollen nicht wissen, ob eine Nachricht wahr ist, sie wollen glauben, dass sie wahr ist. Dass gerade jetzt die unwahrscheinlichsten Fake News beharrliche Verteidiger und Verbreiter finden, zeigt wie nervös und nur scheinbar unsere „neupolitische“ Zeit ist.

 

 

*Nur damit ich nicht bezichtigt werde, ich „glaubte“, die Erde sei eine Kugel: Ich weiß, dass die Erde KEINE Kugel ist.sondern dass es sich bei dem Begriff von der „Erdkugel“ lediglich um ein sehr vereinfachtes Modell der Erdfigur handelt. (Nachher heißt es noch, ich verbreitete Fake News).

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s